Kaufmännischen Schulen Tecklenburger Land verstärken ihr Engagement als „Gute gesunde Schule“

Am 07.11.2018 überreichte Marion Riesberg, Koordinatorin des Landesprogramms Bildung und Gesundheit das entsprechende Mitgliedschaftsschild an Ute Berkemeier (Schulleiterin), Ronja Gövert, Hendrik Schrameyer, Edward Falkenstein, Silas Schwabe, Lisa-Marie Früchtemeyer (SV) sowie an Jutta Ritter und Ulrike Janßen (Team Gesundheit) Damit tritt die Schulgemeinschaft als „Gute gesunde Schule“ zugleich auch offiziell in die zweite intensivere Arbeitsphase des Landesprogramms ein: Gesundheitsbewusstes Verhalten, Zufriedenheit und Wohlbefinden von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern werden auch mit Unterstützung des Landesprogramms weiter gefördert.

Von links nach rechts: